Kostenlos reinhören: Vorträge: Plastik (PET). Depression und Schöpfung. Neu ab 2016: Sperma. Die Kraft der Väter

Auszüge des Vortrags oder der ganze Vortrag kann hier digital oder als CD gehört und gekauft werden.

Seit Januar 2016 ist beim selben Verlag der Vortrag: Sperma. Die Kraft der Väter erhältlich. Bei der homöopathischen Beschäftigung mit dieser menschlichen Substanz kommen wir in Kontakt mit der männlichsten Kraft. Welche Themen dabei berührt werden und worin die Heilkraft der homöopathischen Arznei liegt, erfahren Sie hier.

Seminar: Systemische Aufstellungen: Die Vereinigung von Anima und Animus 23. +24. Juli 2016

Die innere Vereinigung und Annahme von Anima und Animus 

Jeder Mensch besteht aus Männlich und Weiblich, d.h. aus Eizelle und Samenzelle. Diese beiden Kräfte bilden den neuen Menschen. Im Laufe der Entwicklung sind oft schmerzhafte Erfahrungen entstanden, die ein Ungleichgewicht und eine innere Abwehr gegen den anderen Pool bewirkt haben.

Solange dieses Ungleichgewicht und diese innere Abwehr in uns bestehen, wehren wir den anderen Pool auch im außen ab, obwohl wir gleichzeitig eine starke Sehnsucht nach Vereinigung und Ganzheit haben.

Die schamanische Aufstellungsarbeit kombiniert mit der 2-Punk-Matrix deckt diese inneren Konflikte auf und zeigt Lösungen auf. Was hindert mich meine Anima oder meinen Animus voll und ganz anzunehmen und in der Fülle der gegenseitigen Wertschätzung und Liebe zu leben?

In diesem Seminar arbeiten wir als Team und holen dich dort ab, wo du stehst. Wir begleiten dich auf deinem Weg zur Versöhnung von Anima und Animus, so dass die Verschmelzung stattfinden kann. Lass dich von uns berühren und begegne deinem anderen Pool in Offenheit und Liebe.

Leitung: Renate Gliese, Berlin und Silke Lauffer

Ort:  Berggasthof Linde, Obersexau 24, D-79350 Sexau bei Freiburg im Breisgau

Zeit: Samstag 10 Uhr – ca. 18 Uhr und Sonntag 10 – 17 Uhr

Seminargebühr: mit Aufstellung 210 € (Frühbucher bis 30.6.16 zahlen 180 €), Teilnehmer ohne eigene Aufstellung 45 €

Anmeldung: telefonisch unter 07641-933 8515 oder per email: silkepraxislauffer@googlemail.com

Bei Bedarf stelle ich das kinesiologisch ausgetestete Mittel dazu, so dass die Prozesse leichter ablaufen.

Das Seminar und die stattfindenden Prozesse werden getragen von gegenseitiger Achtung und Unterstützung. Die Privatsphäre der Teilnehmer bleibt geschützt.

Jahreskurs: Systemische Aufstellungen für Familie, Gesundheit und Entwicklung 09. April 2016

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Interesse haben regelmäßig gemeinsam zu arbeiten und zu lernen. Wir werden je nach Befinden der Gruppe und der Einzelnen anstehende Themen aufstellen oder/und mit anderen Methoden bearbeiten. Pro Termin können im Schnitt zwei bis drei Aufstellungen gemacht werden.

Der erste Termin dient zum unverbindlichen Kennenlernen. Danach finden die Treffen in ca. 8 wöchigem Abstand meist Samstagvormittag statt.  In einer Atmosphäre der gegenseitigen Achtung und Vertrauens können wir uns in unseren Prozessen liebevoll unterstützen.

  • Datum: Samstag, den 09. April 2016
  • Zeit: 10 – 13 Uhr
  • Ort: Praxis für Homöopathie und Systemische Aufstellungen, Höchtestr. 26, 79350 Sexau nördlich von Freiburg bei Emmendingen
  • Kosten:     je Termin 40 € für Nichtaufsteller oder für  Aufsteller 40 – 120 € (je nach Dauer)
  • Anmeldung: telefonisch 07641-933 85 15 oder per email: silkepraxislauffer@gmail.com
  • Folgetermin: nach Absprache mit den Teilnehmern ca. 8 Wochen später

C4-Homöopathie-Verreibung: Schlüsselblume – Primula veris am Samstag/Sonntag, den 02./03. April 2016

Der Himmelsschlüssel ist eine der ersten Blühpflanzen im Frühjahr. Sie wird in der Naturheilkunde und in der Homöopathie genutzt. Das Wirkspektrum reicht von Bronchialkatarrhen, nervöser Schwäche, Nieren- und Blasenleiden bis hin zur Migräne, Neuralgien, Rheuma und Gicht.

Durch die homöopathische Verreibung lernen wir die Wirkungen, die Heilkraft und das Wesen dieses Frühblühers kennen.  Die Lösungen erscheinen meist in der 4. Verreibestufe oder auf der 5. Verreibestufe (Kollektiv). Wenn wir genügend Zeit haben, werden wir  eine Substanz-Aufstellung zum Thema machen. Geeignet ist das Seminar für interessierte Laien, Therapeuten und Betroffene gleichermaßen. Ich freue mich auf die gemeinsame Erfahrung und den Austausch mit euch.

  • Organisation und Anmeldung: www.c4-gesellschaft.de oder silkepraxislauffer@googlemail.com oder Tel: 0 76 41-933 85 15
  • Leitung:  Silke Lauffer, Sexau
  • Zeit: Samstag, den 02. April von 9:30 – ca. 17 Uhr   und Sonntag, den 03. April 2016 von 9:30 – ca. 16 Uhr (incl. Mittagspause)
  • Mitzubringen: Forschergeist und Schreibutensilien, Mörser und Pistill (werden bei Bedarf von mir gestellt)
  • Kosten: 80 €, Vereinsmitglieder 60 €
  • Ort: Kultur und Vereinszentrum, 79194 Gundelfingen (Freiburg), Vörstetter St. 7

 

 

Homöopathie: Taraxacum (Löwenzahn) C4-Verreibung am 16./17. Mai 2015

Löwenzahn ist eine sehr potente Heilpflanze, die vor allem auf Niere und Blase, aber auch auf die Leber anregend und reinigend wirkt. Wer Lust hat einmal selbst ein homöopathisches Mittel herzustellen, kann mit dieser schönen Pflanze einsteigen.

Ort: Kultur- und Vereinshaus in 79197 Gundelfingen, Vörstetterstr. 7 der Nähe von Freiburg

Organisation: Gesellschaft zur Förderung der C4-Homöopathie e.V. (www.c4-gesellschaft.de)

Zeiten: Samstag, 16.05.2015 von 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 17.05.2015 von 10 bis 16 Uhr
Kosten: € 80,-    für Mitglieder € 60,-

Anmeldung: info@c4-gesellschaft.de

Homöopathie-Vortrag: Gluten- und Weizenunverträglichkeit: Ein homöpathischer Einblick in die Weizenthematik

Ort: Hörsaal 1016 im KG 1 der Universität Freiburg, Rotteckring

Zeit: 10. Februar 2016 um 20:00 Uhr

Eintritt: 9 €

Organisation: Sigrid Thimm, Reinhard Gräfe (Tel. 0761-25813 oder 07665-8088671)

Welche Information transportiert dieser Stoff? Was bewirkt er im menschlichen Körper? Was bewirkt er, wenn er homöopathisch aufbereitet ist? Du bist was du isst. Was bedeutet das in diesem Fall?